Schlank und fit – So geht’s!

Wie lief es denn bei Ihnen letzten Sommer?
Schlank & fit oder viel zu dick und schlapp?

Wie Sie dem Teufelskreis Übergewicht und Jojo-Effekt entkommen!

Hier erfahren Sie:

  • Worauf Sie bei Ihrer #Ernährung achten sollten
  • Wie Sie so #abnehmen, dass Sie Ihr Gewicht dauerhaft halten
  • Warum #Fitness so wichtig für Ihr Aussehen ist
  • Und was Sie für Ihre #Gesundheit tun können

In diesem Blog erfahren Sie Schritt für Schritt wie es funktioniert, mit sofort anwendbaren Tipps & Tricks

Und darum geht es ►

Wollen Sie regelmäßig darüber informiert werden, dann melden Sie sich einfach zu meinem Newsletter an. So bekommen Sie fortlaufend alle wichtigen Infos & Tipps direkt in Ihr E-Mail-Postfach geliefert.

54 Stimmen, 3.98 durchschnittliche Bewertung (79% Ergebnis)

Sportmuffel haben’s schwer!

Als Sport- und Bewegungsmuffel haben Sie kaum eine reale Chance abzunehmen oder dauerhaft schlank zu bleiben.

Falls Sie zu Übergewicht neigen, sollten Sie sich mit dem Gedanken anfreunden, auch etwas für Ihre Fitness zu tun. Denn Muskeln sind der stärkste Fettverbrennungsmotor den Sie haben, es sind richtige Kalorien-Killer! Dagegen können Sie jegliche Diät knicken!

Ohne eine ausreichend trainierte Muskulatur, werden Sie es schwer haben, Ihr Gewicht zu halten. Sie stehen entweder ständig auf der Schwelle zum Übergewicht oder beschäftigen sich zeitlebens mit dem Abnehmen oder Diäten. Und das kann’s auf Dauer nicht sein! Immer wieder auf irgendwelche Leckereien zu verzichten, Waage und #BMI unentwegt im Hinterkopf, und das nicht nur in der Weihnachtszeit! Nee!

8 Stimmen, 3.88 durchschnittliche Bewertung (77% Ergebnis)

Wieviel Diäten haben Sie schon ausprobiert?

Es ist heute kein Geheimnis mehr, dass Diäten nicht wirklich helfen, und trotzdem greifen die Leute immer wieder zu solchen und anderen fraglichen Tipps.

Da muss man sich ernsthaft die Frage stellen: Warum nur?

WaageIn den meisten Fällen – sind wir mal ehrlich – geht es doch wohl mehr um die Bequemlichkeit. So einfach wie möglich, so schnell wie möglich, nichts dabei aufgeben und nicht wirklich ernsthaft etwas verändern zu wollen. Am besten so weitermachen wie bisher und trotzdem dabei abnehmen. Toll … und einfach zu schön um wahr zu sein.

Aber dieser Trugschluss geht meistens ins Auge, oder besser gesagt auf die Rippen. Denn jede Diät hat den grauenhaften Effekt, sich nach dem Ende solch einer Kur mit der Rückkehr der Fettpölsterchen – nein, nein, nicht die Jedi-Ritter, sondern, mit der dunklen Seite der Macht – wieder voll an Ihnen rächen zu wollen.

5 Stimmen, 3.60 durchschnittliche Bewertung (72% Ergebnis)

Erotik-Killer Übergewicht

Mal ernsthaft, finden Sie Ihren Bauch auch so erotisch?

Ein dicker Bauch ist nicht nur hormonell für den Mann ein Sex-Killer, sondern auch ein optischer Erotik-Killer für jede Frau!

Viele Männer bezeichnen Ihren Bauch gerne als Wohlstandszierde, als „der Männlichkeitsstatus“ schlechthin, welcher jahrelang mit Liebe und Sorgfalt gehegt und gepflegt wurde. Doch diese Ausrede zieht nicht. Ein dicker Bauch ist alles andere als das!

Denn Fett ist nicht gleich Fett! Was sich besonders bei Frauen mit Vorliebe an Oberschenkel und Hüften ansammelt, ist aus gesundheitlicher Sicht weit weniger bedenklich als das, was sich im Bauchraum zwischen den Organen ansammelt und den scheinbar „so sehr gepflegten Bierbauch“ zum Vorschein bringt.

16 Stimmen, 4.00 durchschnittliche Bewertung (79% Ergebnis)

Mit Sport gegen Erkältung, Grippe & Co.

Sport und das Immunsystem

Woman coughing and blowing her nose in autumnDie kalte Jahreszeit geht einher mit Erkältung, Schnupfen, Husten, Heiserkeit. Doch anstatt auf ein Arsenal von Tabletten, Pillen & Co. zurückzugreifen, gibt es eine viel effektivere Methode, sich gegen lästige Grippevieren zu wappnen. Sport – Ein Medikament ganz ohne Nebenwirkungen!

Wie beeinflusst Sport unser Immunsystem?

Sport härtet ab, so heißt es und wer sich regelmäßig bewegt, ist weniger anfällig für Grippe, Erkältung und anderen Infektionskrankheiten.

7 Stimmen, 4.00 durchschnittliche Bewertung (79% Ergebnis)

Die Light-Lüge – ein hoher Preis für ein leeres Versprechen

In allen Supermarkt-Regalen finden wir Light-Produkte, mehr als genug. Wurst, Quark, Käse, Bier, Schokolade und noch so einiges mehr. Mit werbewirksamen Slogans soll uns eingeredet werden, wenn wir uns hauptsächlich von diesen Lebensmitteln für die „schlanke Linie“ ernähren, dass dann die Pfunde nur so purzeln werden und wir bald so aussehen, wie die Werbeplakate-Models.

Diese Light-Produkte haben doch sicher bedeutend weniger Kalorien als die Normalvariante – so denkt man. Die Wahrheit sieht aber – sehr oft – ganz anders aus. Diese Produkte haben vielleicht weniger Kalorien (manchmal), dafür sättigen aber auch oftmals um so schlechter, da diese häufig nur mit Wasser u.ä. angereichert werden. Nur Wasser macht nicht satt! Infolge dessen essen Sie mehr davon, um überhaupt satt zu werden.

12 Stimmen, 3.92 durchschnittliche Bewertung (78% Ergebnis)
Powered by WordPress