Übergewicht contra Ernährungsempfehlungen

Ist eine gesunde und schlankhaltende Ernährung vielleicht nur ein Informationsproblem?

Theoretisch müsste eigentlich jeder wissen – bei der Menge an Informationen, die man überall zu lesen und hören bekommt – wie man sich gesund und richtig ernährt, wie man schlank und fit bleibt. Doch nach dem neuesten Kenntnisstand ist jeder zweite Deutsche einfach zu dick! Und der Trend ist weiter steigend.

Doch wo liegen die möglichen Ursachen? Klar, sicher spielen dabei auch die Gene eine Rolle. Jedoch die Ausrede: „Jedes einzelne Gen will schließlich auch genährt werden“ reicht nicht! Diese Gene gab es auch schon früher und dennoch nicht so viele Übergewichtige wie heute.

Viel wahrscheinlicher ist wohl die moderne Lebensweise: Zu wenig #Bewegung, zu wenig #Schlaf, zuviel #Stress, unbefriedigende Arbeitsumstände und natürlich als leckere Zutat obendrauf, ein Überangebot an stark kalorienhaltigen Lebensmitteln und Getränken.

Hinzu kommt, dass bei der empfohlenen angeblich „gesunden Ernährung“ immer noch vieles auf veralteten Grundsätzen basiert. Ebenso spielen schwierige Lebensumstände, Bildung und Einkommen eine Rolle. Fakt jedoch ist, je geringer Einkommen und Bildung liegen, um so höher liegt der Anteil an Übergewichtigen. Nicht zu unterschätzen sind dabei ebenfalls die seelische Belastung und menschliche Psyche.

So wurde in Studien festgestellt, dass Übergewichtige durch eine anhaltend erhöhte psychische Belastung häufiger an Depressionen und Ängsten leiden als schlanke Menschen. Aber auch das Gegenteil ist der Fall. So nehmen Depressive häufiger und schneller zu. Ein Teufelskreis!

Viel zu oft werden Stress und Druck durch zu häufiges, schnelles und falsches Essen befriedigt, anstatt dem sinnvoll entgegenzutreten, wie z.B. mit Sport als Ausgleich. Nur mit ein paar #Ernährungsempfehlungen lassen sich diese Faktoren nicht alle auf einen Nenner bringen. Die Probleme sind da zu individuell und zu verschieden.

Wie Sie dennoch dem Teufelskreis Übergewicht und Bewegungsmangel entkommen, habe ich in einem eBook beschrieben, dass Sie sich hier herunterladen können.

Mehr zu unsinnigen Ernährungsempfehlungen finden Sie auch hier!


Übergewicht contra Ernährungsempfehlungen
8 Stimmen, 3.63 durchschnittliche Bewertung (73% Ergebnis)
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

Powered by WordPress